DE / EN


Kunst aus der Schweiz

Home
Aktuell
Vivian Suter for Ricola
Shirana Shahbazi for Ricola
Sammlung
Künstlerinnen und Künstler
Preis der Sammlung Ricola
Leitbild
Geschichte
Architektur
Kontakt/Impressum

Intra-Art
<!--elektronische Kunst-->
1.
Die Ricola Familienholding sammelt für die Ricola Gruppe Kunst aus der Schweiz ab 1950 und vergibt den Preis der Sammlung Ricola.

2.
Die Sammlertätigkeit der Familie Richterich, begründet durch den Firmengründer Emil Richterich-Beck, ist ein lebendiger Bestandteil der Firmenkultur und wird mit einem Schwerpunkt auf Malerei gegenwartsbezogen fortgeführt.

3.
Die Werke der Sammlung Ricola werden in den Firmengebäuden der Ricola Gruppe ausgestellt. Damit wird bewusst eine andere Ausstellungspolitik angestrebt, als Kunst im Museum oder in dafür geschaffenen Ausstellungsräumen zu präsentieren.

4.
Der Zugang zu den ausgestellten Werken und die künstlerischen, gesellschaftlichen und historischen Bedingungen ihrer Entstehung werden dem Personal u. a. durch Werkkommentare in der Firmenzeitschrift und betriebsinterne Führungen vermittelt.

5.
Es wird eine allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern offenstehende Bibliothek mit den wichtigsten Neuerscheinungen zu den in der Sammlung vertretenen Künstlerinnen und Künstlern geführt.

6.
Einblick in die Sammlung der Ricola Gruppe vermitteln auch öffentliche Führungen.