DE / EN


Warum wir Kunst sammeln

Kultur ist kein Luxus, sondern notwendiger Bestandteil
von Lebensqualität.

Aus Vergnügen und Konsum allein entsteht kein Sinn.
Aus Arbeit allein auch nicht. Wir muten deshalb uns und unseren Mitarbeitenden zu, sich mit Kunst auseinanderzusetzen. Mit schwieriger und unbequemer Kunst: Mit Kunst der Gegenwart. Mit der Sammlung Ricola.

Das hat und ist Tradition. Seit Generationen. Unsere Tradition besteht nicht darin, die Vergangenheit zu konservieren, sondern die Gegenwart zu gestalten.





Lukas Richterich
Präsident der Ricola Familienholding










Bibliothek der Firmengründer Emil und Rosa Richterich-Beck
im Sitzungszimmer des Verwaltungsrates

Kunst aus der Schweiz

Home
Aktuell
Vivian Suter for Ricola
Shirana Shahbazi for Ricola
Sammlung
Künstlerinnen und Künstler
Preis der Sammlung Ricola
Leitbild
Geschichte
Architektur
Kontakt/Impressum

Intra-Art
<!--elektronische Kunst-->